SEO

Google & Co.

Suchmaschinenoptimierung SEO

Search Engine Optimization – SEO

Was nützt die beste Website, wenn sie nicht gefunden wird. Versprochen wird oft viel – gehalten dagegen wenig. Entgegen dubioser Suchmaschinenoptimierer setzen wir auf bewährte Methoden für ein besseres Ranking bei Google & Co. Neben der Standardoptimierung wie dem Definieren der richtigen Keywords, Quantität und Qualität der Backlinks und die technische Aufbesserung der meta-tags, title-tags und alt-attribute, bieten wir zusätzliche Methoden an, die Ihr Ranking in den relevanten Suchmaschinen maßgeblich verbessern werden.

Referenzen für eine gelungene Suchmaschinenoptimierung

Mit Klick auf einen der aufgeführten Links öffnet sich das jeweilige Suchergebnis bei Google in einem neuen Fenster.

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist keine Zauberei

SEO Tipp #1: Alter der Domain
Das Alter einer Domain ist ein wichtiger Rankingfaktor. Einen Domainwechsel sollte man wenn irgendwie möglich vermeiden, da eine auf eine neue Domain übertragene Webseite in der Regel im Ranking fällt.

SEO Tipp #2: Vorlieben der Besucher
Man optimiert eine Seite nicht auf Keywords, sondern auf die Bedürfnisse der Menschen, welche danach suchen. Die Vorlieben der Besucher sollten nicht nur beim Inhalt, sondern z. B. auch beim Layout oder der Navigation berücksichtigt werden.

SEO Tipp #3: Keyworddichte
Werte wie z. B. die Keyworddichte sollten sich nicht nach irgendwelchen Vorgaben sondern den Gewohnheiten der Besucher richten. Die Verwendung von Keywords macht nur solange Sinn, wie sie der Besucher als natürlich empfindet.

SEO Tipp #4: Title-Tag
Der Title einer Webseite ist einer der wichtigsten Rankingfaktoren. Die relevanten Keywords einer Seite sollten stets auch im Title genannt werden. Hierbei gilt es darauf zu achten, dass der Title auch tatsächlich den Content der Seite zusammenfasst.

SEO Tipp #5: Mobile Friendly
Eine Webseite die nicht für mobile Geräte optimiert ist hat in der mobilen Websuche in Zukunft kaum noch eine Chance in den vorderen Reihen zu erscheinen. Seit April 2015 werden "mobile friendly" Seiten von Google bevorzugt und sind ein Muss für jeden Webauftritt.

Ryte Wiki – Digitales Marketing Lexikon

Das digitale Marketing Lexikon erläutert die wichtigsten Begriffe mit Text, Bild und Video: Ryte Wiki